Stadt Baiersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e. V.

Die Stadt Baiersdorf ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e. V. (AGFK).
Mitglieder der AGFK Bayern können Städte, Gemeinden und Landkreise werden, die sich mit Nachdruck für die Förderung des Radverkehrs in der Nahmobilität einsetzen und sich zum Ziel setzen, bestimmte Qualitätskriterien zu erreichen. Die Einhaltung dieser Kriterien wird bei Aufnahme und in regelmäßigen Abständen von sieben Jahren durch die in der Satzung vorgesehene unabhängige Kommission überprüft. Mitgliedskommunen der AGFK Bayern fühlen sich diesem Anliegen verpflichtet und setzen sich zum Ziel die offizielle Auszeichnung als „fahrradfreundliche Kommune in Bayern“ durch das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr verliehen zu bekommen.

Mehr zur AGFK finden Sie HIER.

Erfahren Sie mehr über unseren Radverkehrsbeauftragten.
Die Stadt Baiersdorf fördert ab 01.01.2021 auch die Anschaffung eines Lastenfahrrads.
Hier erfahren Sie mehr zum Rad fahren in und um Baiersdorf.
Weitere Informationen rund um das Thema Fahrrad: ADFC
Radroutenplaner: Bayernnetz für Radler 
Fahrradwege: BayernAtlas

Weitere Informationen