Stadt Baiersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Ă–ffnungszeiten Nachmittagsbetreuung

Kurzzeitgruppe
Montag bis Freitag
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Langzeitgruppe
Montag bis Donnerstag
11:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Kontakt Nachmittagsbetreuung

Nachmittagsbetreuung
der Grundschule Baiersdorf
BodenschatzstraĂźe 9
91083 Baiersdorf

Tel.: 09133 767373
(Gruppe 1)
Tel.: 09133 767374
(Gruppen 2, 3)
Fax: 09133 606626
E-Mail schreiben

Telefonische Informationen erhalten Sie während der Betreuungszeiten ab 11:30 Uhr

Seiteninhalt

FĂĽr GrundschĂĽler

Die Einrichtung „Mittagsbetreuung“ ist eine eigenständige Einrichtung der Stadt Baiersdorf. Finanziert wird die Mittagsbetreuung durch Zuschüsse des Freistaates Bayern und der Stadt Baiersdorf. Die Inhalte richten sich nach der Handreichung des bayrischen Stadtministeriums für Schulpädagogik und Bildungsforschung.

Wir verstehen uns als eine Familien begleitende und unterstĂĽtzende Einrichtung, wollen und können aber kein Familienersatz sein. Der Leitung und dem Betreuungspersonal ist eine gute Zusammenarbeit mit Schule und Elternhaus besonders wichtig. 

Betreuungskonzept

Das einzelne Kind steht im Vordergrund unserer Bemühungen, die Kinder zur Selbstständigkeit und zur Mündigkeit zu erziehen. Wir verstehen uns als Entwicklungshelfer und möchten die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung begleiten und fördern.
In unserer Einrichtung sind alle Gruppen altersgemischt. Um das Gruppengefühl zu stärken und die Eingliederung in die Gruppe zu erleichtern, ist es wünschenswert, wenn angemeldete Kinder regelmäßig die Einrichtung besuchen.
Unser Angebot richtet sich an Kinder der 1. bis 4. Klasse, die die Grundschule Baiersdorf besuchen. Aktuell unterhalten wir vier Gruppen mit jeweils zirka 30 Plätzen. Die Nachmittagsbetreuung ist an allen Schultagen gewährleistet (Ausnahmen werden rechtzeitig schriftlich bekannt gegeben) und knĂĽpft nahtlos an den Vormittagsunterricht an. Während der Betreuungszeit gibt es folgende Angebote:

Pädagogische Freizeitgestaltung
Nach einem arbeitsbetonten Vormittag besteht bei vielen Kindern ein vermehrtes Bedürfnis nach freier Kommunikation, ungestörtem Spiel und Bewegung.
Durch verschiedene, freiwillige Angebote in der Mittagsbetreuung wie zum Beispiel
• Aufenthalt im Freien auf dem Pausenhof oder Spielplatz
• Nutzung der Sporthalle
• StilleĂĽbungen
• Freispiel in den dazu extra eingerichteten und kindgerechten Gruppenräumen
• Abwechslungsreiche Freizeitgestaltung zu verschiedenen Projekten und Jahreszeiten.

Mittagessen
Die Kinder nehmen ihr Mittagessen gemeinsam im Speiseraum der Mittagsbetreuung ein. Dabei tauschen sie Erlebnisse vom Vormittag aus. Es wird eine familienähnliche Atmosphäre geschaffen, wodurch der Gruppenzusammenhalt gestärkt wird. Die Kinder werden zum Mithelfen angehalten und räumen gemeinsam auf.

Hausaufgaben
Eltern können ihre Kinder am Anfang des Schuljahres über die Mittagsbetreuung zu-sätzlich für die Hausaufgabenbetreuung anmelden. Die Hausaufgabenbetreuung findet von Mo bis Do bis 15.00 Uhr statt.
Die Kosten der Hausaufgabenbetreuung betragen derzeit 50,00 € pro Monat.
Die Räumlichkeiten der Hausaufgabenbetreuung sind Klassenzimmer die zu dieser Zeit unterrichtsfrei sind. Die Aufsicht der Hausaufgabenkinder übernimmt eine pädagogische Fachkraft.
Die Benutzungsgebühren sind am 1. jeden Monats, spätestens am ersten darauffolgenden Werktag, zu entrichten.
Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben selbstständig. Wir werden dafür sorgen, dass die Hausaufgaben vollständig erledigt werden, vorausgesetzt die Kinder haben die passenden Arbeitsmaterialien dabei. Für die Richtigkeit der Hausaufgaben sehen wir uns nur bedingt zuständig.
Mit den Lehrkräften wurde vereinbart, dass die Hausaufgaben nicht verbessert oder korrigiert werden. Da sonst die Lehrkräfte den Wissensstand der Kinder nicht erkennen können. Wir stehen den Kindern allerdings bei Fragen und Unklarheiten zur Verfügung.

Anmeldung

Voraussetzung fĂĽr die Aufnahme in die Mittagsbetreuung ist die rechtzeitige und schriftliche Anmeldung. Schriftliche Anmeldungen fĂĽr das kommende Schuljahr können nur bis Mitte April berĂĽcksichtigt werden.
Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei der Mittagsbetreuung.

Betreuung & Kosten

Kurzzeitgruppe
• Montag – Freitag 11:30–14:30 Uhr
• 48,50 € zuzĂĽglich 5,00 € Spielgeld/Monat
• Mit Hausaufgabenbetreuung 103,50 €
Langzeitgruppe
• Montag – Donnerstag 11:30–17:00 Uhr
• Freitag 11:30–15:00 Uhr
• 67,00 € zuzĂĽglich 5,00 € Spielgeld/Monat
• Mit Hausaufgabenbetreuung 122,00 €
Kosten pro Mittagessen: derzeit 3,10 € (falls gewünscht)
Geschwisterermäßigung
• FĂĽr das erste Geschwisterkind erhalten Sie eine Ermäßigung von 25 %.
• FĂĽr das zweite und jedes weitere Geschwisterkind gibt es eine Ermäßigung von 50 % auf die GebĂĽhren.

Benutzungsgebühren der Hausaufgabenbetreuung und das Spielgeld sind für Geschwisterkinder in voller Höhe zu bezahlen.

Weitere Information erhalten Sie telefonisch unter folgenden Nummern:
• Leitung der Mittagsbetreuung, Tel. 09133 767373
• stellvertretende Leitung, Tel. 09133 767374
oder per E-Mail an mittagsbetreuung(@)baiersdorf.de

Weitere Informationen

Ă–ffnungszeiten Nachmittagsbetreuung

Kurzzeitgruppe
Montag bis Freitag
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Langzeitgruppe
Montag bis Donnerstag
11:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Kontakt Nachmittagsbetreuung

Nachmittagsbetreuung
der Grundschule Baiersdorf
BodenschatzstraĂźe 9
91083 Baiersdorf

Tel.: 09133 767373
(Gruppe 1)
Tel.: 09133 767374
(Gruppen 2, 3)
Fax: 09133 606626
E-Mail schreiben

Telefonische Informationen erhalten Sie während der Betreuungszeiten ab 11:30 Uhr