Schriftskalierung

Westlicher Ortseingang von Baiersdorf mit Blick auf die Kirche
Hauptstrasse
Baiersdorfer Krenmarkt
lachende Kinder
Grundschule

Dienstleistungen

Vaterschaftsanerkennung

Zuständig für Fragen bei Aufnahme von Vaterschaftsanerkenntnissen und Ergänzung der Geburtseinträge aufgrund einer Vaterschaftsanerkennung ist das Standesamt.

Die Vaterschaftsanerkennung wird in der Regel beim Jugendamt oder beim Standesamt beurkundet; sie kann aber auch bei einem Notar beurkundet werden. Die Zustimmung der Mutter zur Vaterschaftsanerkennung ist erforderlich. Die Vaterschaftsanerkennung kann bereits vor der Geburt des Kindes abgegeben werden.

Antragstellung:
Persönlich

Unterlagen:
Geburtsurkunde des Vaters und der Mutter, nach der Geburt, Geburtsurkunde des Kindes, gültiger Personalausweis oder Reisepass. Bei ausländischer Beteiligung können weitere Unterlagen erforderlich sein.

Ansprechpartner / Amt:

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Baiersdorf
Waaggasse 2
91083 Baiersdorf
Tel.: 09133/7790-0
Fax: 09133/7790-90
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Urheberrecht

© 2014 Stadt Baiersdorf
cm city media GmbH

Kontaktdaten

Stadt Baiersdorf | Waaggasse 2 | 91083 Baiersdorf | Tel.: 09133/7790-0 | Fax: 09133/7790-90 | rathaus@baiersdorf.de